Kooperation von Advo-web und C.H.BECK: Anbindung von beck-online.DIE DATENBANK

Der Verlag C.H.BECK oHG, einer der führenden deutschen Fachverlage im Bereich »Recht, Steuern, Wirtschaft«, hat sich an der ReNoWin Datentechnik GmbH, Mehrheitsgesellschafter der Advo-web GmbH beteiligt. Durch die Kooperation von Advo-web und dem Verlag C.H.BECK mit seinem erfolgreichen Onlinemedium beck-online.DIE DATENBANK wurden zwei für Anwälte unverzichtbare Lösungen zu einer zusammengeführt.

Mit advoware 5 können Sie als Nutzer jetzt direkt auf die von Ihnen abonnierten Inhalte von beck-online zugreifen. Dafür geben Sie einmalig in den advoware Grundeinstellungen Ihre beck-online Zugangsdaten ein (Grundeinstellungen – Zusatzmodule –  beck-online). Über den Button „beck-online“ haben Sie nun ganz einfach aus advoware heraus direkten Zugriff auf die umfassenden Recherchemöglichkeiten und erreichen über 20 Millionen Dokumente der juristischen Onlinedatenbank beck-online.

Exklusiv für advoware Kunden gibt es das advoware BASISMODUL. Es enthält neben den hochkarätigen Werken wie Saenger/Ullrich/Siebert, Zivilprozessordnung, Kommentierte Prozessformulare und Schulze/Grziwotz/Lauda, Bürgerliches Gesetzbuch – Kommentierte Vertrags- und Prozessformulare auch die darin zitierte Rechtsprechung und Normen.

Sie als advoware Kunde nutzen das ganz auf die tägliche Anwaltspraxis ausgerichtete Modul 6-Monate kostenfrei (Einzelplatzlizenz). Danach beträgt der Monatspreis im 6-Monats-Abo für einen Nutzer 8 Euro zzgl. MwSt. (gültiger Softwarepflegevertrag wird vorausgesetzt). Bestellen können Sie das Modul ganz einfach direkt bei uns.