Höchster Komfort für die anwaltliche Terminplanung unterwegs:

  • Sämtliche Kalenderfunktionen können mobil auf Smartphones oder Tablet-Computern genutzt werden.
  • Die Termine eines Sachbearbeiters werden in seinem Kalender immer automatisch synchronisiert.
  • Es werden alle Termine des Sachbearbeiters und alle allgemeinen Termine verarbeitet.
  • Es ist auch möglich, auf einem Smartphone die Kalender mehrerer Sachbearbeiter einzurichten.
  • Wenn das Smartphone online ist, sorgt der smartphoneKalender dafür, dass sämtliche Termine im Kanzleikalender und im smartphoneKalender immer synchron sind.
  • Das Einrichten des smartphoneKalenders ist in wenigen Minuten erledigt.
  • Zukunft: Aktuell arbeiten unsere Entwickler noch daran, sämtliche Wiedervorlagen und Fristen zusätzlich zu synchronisieren. Die Funktion wird in einem der nächsten Updates hinzukommen.

Einschränkungen:

  • Es sind keine wiederholenden Termine möglich, die länger als ein Tag sind.
  • Es ist nur ein Wiederholungsmuster pro Termin möglich. Wiederholungsmuster: Täglich, Wöchentlich, Monatlich oder Jährlich.
  • Erinnerungen sind maximal 23 Stunden und 59 Minuten vor dem Termin möglich
  • Erinnerungen nur zur Anfangszeit und nur vorher oder zum Startzeitpunkt.
  • Es ist nur eine Erinnerung pro Termin möglich.
  • Es sind keine Aktionen wie z.B. “E-Mail“ bei Erinnerung/ Alarmen möglich.