Mit advoware haben Sie eine PC-Komplettlösung für Ihre Kanzlei. Ganz egal ob Mandantenakten, Rechnungen, Termine, Buchhaltung, u.v.m. Vertrauen Sie, wie bereits mehr als 4.000 Kunden, unserem kompletten Leistungsumfang. Die Software ist ganz individuell auf Sie zugeschnitten.

Ein kleiner Überblick der Leistungen von advoware

  • individuelle Gestaltung der Benutzeroberfläche (Design, Schriftgrößen, Favoriten, Internetlinks, Hotkeys)
  • automatisches Ein- und Ausblenden von Programmkomponenten
  • Auslagerung von Programmkomponenten auf einen zweiten Monitor
  • Adressgruppenverwaltung mit Serienbrief- und Mail
  • Aktenverwaltung mit beliebig vielen Beteiligten und individuellen Beteiligtenarten
  • akten- und mandantenbezogene Sichten auf Ihre Daten
  • Erfassung referatsspezifischer und kanzleispezifischer Daten zur Akte
  • Gerichtsdatenbank mit Gerichten, Staatsanwaltschaften und den entsprechenden Kontaktdaten
  • datenpoolübergreifende und standortübergreifende Kollisionsprüfung
  • Aktengeschichte (elektronische Akte) mit weitreichenden Import- und Exportmöglichkeiten sowie Offline-Export
  • Anlage von eigenen Kategorien für eine übersichtlich strukturierte Aktengeschichte
  • E-Mail: Outlook, Thunderbird, Windows MAPI, Tobit; Import von E-Mails per Drag & Drop
  • Ausgangspost
  • Wiedervorlagen-, Fristen- und Aufgabenverwaltung
  • (datenpoolübergreifender) Terminkalender mit zahlreichen Ansichten und Outlook-Synchronisation
  • Porto-, Telefon-, Kopier- und Reisekostenerfassung
  • Gebührenabrechnung nach RVG und VV, BRAGO, GNotKG, KostO, StBVV
  • Schnittstelle zum EGVP
  • Schnittstelle zur AnwVS
  • Kanzleispezifische Kostenrechnungen und eigene Rechnungsvorlagen für häufige Vorgänge
  • Favoritenrechnungen
  • Zeithonorarmodul mit akten- und mandantenbezogener Erfassung und frei hinterlegbaren  Stundensätzen für Akten, Mandanten, Mitarbeiter, Tätigkeiten
  • Kanzlei-Controlling auf Basis interner Verrechnungssätze mit Budgetierung (laufender Soll-Ist Vergleich)
  • Zwangsvollstreckung mit automatisiertem und arbeitsrechtlichem Mahnbescheid
  • beliebig viele Forderungskonten
  • erweiterbare ZV-Maßnahmen und elektronisches Mahnverfahren
  • Mandanten- und Aktenbuchhaltung mit Zahlungsverkehr
  • Offene-Posten-Verwaltung mit automatisierbarem Mahnwesen
  • Umsatzlisten nach Zeitraum, Sachbearbeiter u. Referat, Mandantensalden und sonstige Auswertungen
  • Finanzbuchhaltung mit DATEV-Schnittstelle und weiteren Ex- und Importfunktionen
  • Umsatzsteuervoranmeldung online per ELSTER
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung und betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • automatisierte Text- und Maßnahmenerstellung zum ges. Aktenvorgang
  • automatisierte Verfügungen mit Verfügungsketten und ereignisgesteuertem Vollzug
  • dynamisches Text- und Urkundenerstellungssystem
  • Hilfsprogramme mit Kostenrisikokalkulator, Zinsrechner, Unterhaltstabellen usw.
  • individuelle Datenbankabfragen
  • Einbindung und Bearbeitung von PDF-Formularen
  • Einbindung der Windows Volltextsuche (WinSearch)
  • einfache Versionierung von Dokumenten
  • Schnittstellen zu externen Dienstleistern wie e.Consult, Drebis, GdV, Supercheck, Riser (z.T. kostenpflichtig)
  • Kopieren von Akten von Datenpool zu Datenpool (für die Bearbeitung am Heimarbeitsplatz oder zur Auslagerung von abgelegten Akten in eine gesonderte Datenbank “Archiv”)